Die Gerüchteküche brodelt heftig, angeblich soll Mariah Carey (45) von ihrem neuen Freund James Packer (47) schwanger sein. Doch nun äußerte sich die Sängerin zu den Vermutungen und stellt klar, dass sie kein Kind erwartet!

Mariah Carey und Monroe Cannon
Kevin Winter/Getty Images Entertainmen
Mariah Carey und Monroe Cannon

Total verliebt und mega happy präsentiert sich Mariah Carey in letzter Zeit mit ihrem Milliardär James Packer. Auch von einem gemeinsamen Kind und einer Schwangerschaft war in letzter Zeit verstärkt die Rede. Nun stellte Mariah im Gespräch mit E! klar, dass sie kein Baby bekommt. Grund dafür ist wohl auch, dass die erste Schwangerschaft mit den Zwillingen Moroccan und Monroe so schlimm war, dass sie kein weiteres Kind mehr haben möchte. Als sie noch mit ihrem Ex-Mann Nick Cannon (34) verheiratet war, verriet sie: "Wenn Nick die Kinder austragen könnte, dann ja, los geht's!" Nach der Geburt sagte die Sängerin, dass sie nicht "auf die Ungeheuerlichkeit und Größe einer Schwangerschaft" vorbereitet gewesen sei. Für den US-Star war diese Zeit der reinste Horror: "Ich hatte so furchtbare Rückenschmerzen. Ich hatte Angst, dass ich nicht mehr normal gehen kann. Es war so eine große Belastung." Deshalb ist für Mariah klar, dass sie keinen weiteren Nachwuchs mehr haben möchte.

Mariah Carey und Nick Cannon
Promiflash
Mariah Carey und Nick Cannon

Damit dürften dann wohl auch die letzten Baby-Gerüchte vom Tisch sein. Ihrer Liebe wird das wohl trotzdem keinen Abbruch tun.

Mariah Carey und Monroe Cannon
KIKA/WENN.com
Mariah Carey und Monroe Cannon