Die frischgebackenen Eltern Daniela Katzenberger (28) und Lucas Cordalis (48) haben schon nach der Geburt ihre Fans mit einigen schönen Fotos auf ihren Social-Media-Kanälen beglückt. Doch die ersten Fotos von Baby Sophia gibt es demnächst nur in einem deutschen Magazin zu sehen. Dafür bekommt das Eltern-Paar einen fiesen Shitstorm ab.

Ein Foto von der kleinen Sophia gab es bisher noch nicht zu sehen. Auf ihrer Facebook-Seite kündigte die Kult-Blondine nun aber an, dass die ersten Fotos von dem Wonneproppen demnächst nur exklusiv in einem deutschen Boulevard-Magazin veröffentlicht werden. Prompt reagierten ihre Fans mit fiesen Kommentaren und lösten regelrecht einen Shitstorm aus. Sie werfen dem Elternpaar vor, mit dem Knirps bloß mehr Geld scheffeln zu wollen. "Das hätte ich jetzt nicht gedacht, dass ihr eure Prinzessin verkauft. Schade", schreibt ein Fan.

Doch das Elternpaar bekommt auch viel Zuspruch und findet den Verkauf der Baby-Fotos an das Magazin nicht verwerflich. "Lasst euch nicht beirren. Es ist eure Entscheidung, wie, ob und wann ihr eure Sophia zeigt", lautet einer der positiven Kommentare.

Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger, 2014
Getty Images
Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger, 2014
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis auf der McDonald's Charity Gala 2017
Hannes Magerstaedt/Getty Images)
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis auf der McDonald's Charity Gala 2017
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Andreas Rentz / Getty Images
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de