Fans hierzulande können die nächste Staffel von Homeland aus einem ganz Besonderen Grund kaum erwarten. Denn die neuen Folgen der beliebten, politischen Thriller-Serie spielen in Deutschland. Wie schön, dass es nun endlich den Trailer zur fünften Staffel gibt.

Claire Danes
YouTube
Claire Danes

Wie es das Publikum es von der TV-Show bereits zur Genüge gewohnt ist, enden die Seasons ja stets mit ambivalenter Note. Denn auch, wenn gewisse Gefahren beseitigt werden können, ist doch auch immer klar, dass für die Helden keineswegs alles zum Besten steht. Da bildete auch die vierte Runde keine Ausnahme. Besonders für alle Zuschauer, die auf eine Liebesgeschichte zwischen Carrie (Claire Danes, 36) und Peter (Rupert Friend, 33) hoffen, wurden in der letzten Folge ordentlich im Stich gelassen. Vielleicht erfüllen sich ihre Hoffnungen ja nun in Staffel fünf?

rupert friend
YouTube
rupert friend

Das verrät der Trailer zwar noch nicht, gibt aber trotzdem schon ein paar coole Eindrücke auf das Kommende. Den Fans wird ein zweijähriger Zeitsprung geboten, wie man besonders an Carries kleiner Tochter erkennen kann, die keineswegs mehr ein Baby ist. Carrie hat sich in Berlin ein neues Leben im Privatsektor aufgebaut, doch dann - wie könnte es auch anders sein? - holt sie die Vergangenheit wieder ein und es wird wieder brandgefährlich! Denn die ehemalige CIA-Agentin schafft es nicht, sich aus dem Geschehen herauszuhalten.

YouTube

Das bringt auch wieder Saul (Mandy Patinkin, 62) und - ein Glück für alle weiblichen Fans - Peter wieder auf den Plan. Ob sie allerdings mit oder gegen Carrie kämpfen, darüber kann aktuell nur spekuliert werden... Denn bei Homeland ist natürlich alles möglich.

Seht euch hier den aufregenden Trailer zu Staffel 5 an!