Da ist aber einer mächtig stolz auf seine Jungs! David Beckham (40) besuchte mit seinen Söhnen Brooklyn (16), Romeo (12) und Cruz (10) ein Baseballspiel der Los Angeles Angels und postete dazu ein süßes Bild seiner drei Jungs!

David Beckham, Brooklyn Beckham, Romeo Beckham und Cruz Beckham
Instagram/David Beckham
David Beckham, Brooklyn Beckham, Romeo Beckham und Cruz Beckham

Man hat das Gefühl, seitdem David Beckham seine Fußballschuhe an den Nagel gehangen hat, geht er in seiner Vaterrolle total auf. Liebevoll kümmert er sich um sein Nesthäkchen Harper Seven (4) und macht coole Ausflüge mit seinen drei Söhnen. An diesem Wochenende besuchte Becks mit Brooklyn, Romeo und Cruz ein Baseballspiel in Los Angeles und postete auf Instagram ein süßes Bild seiner Jungs - alle drei in Reih' und Glied. Dazu schreibt der ehemalige englische Nationalspieler: "Meine großartigen Jungs schauen sich heute Abend die Angels an." Und offenbar bekommt der vierfache Papa nicht genug von seinen Kids. Kurz darauf postete er erneut ein Bild der drei, diesmal auf einem Hügel. "Die drei Brüder umarmen sich. Meine großartigen Jungs!" Was ist denn mit David los? Schon in der vergangenen Woche gab es eine süße Liebeserklärung an seinen Ältesten - inklusive Knutschfoto!

David Beckham und Brooklyn Beckham
Instagram/David Beckham
David Beckham und Brooklyn Beckham

Und auch mit Töchterchen Harper Seven verbringt der Engländer viel Zeit und zeigt immer wieder, wie stolz er auf seine Familie ist. Was für ein Super-Daddy, dieser David!

Harper Seven Beckham
Instagram/David Beckham
Harper Seven Beckham