Dass das Fernsehgeschäft stressig sein kann und eine süße Auszeit Wunder wirkt, dürfte bekannt sein. Trotz allem wird auch von Moderatoren oft erwartet, dass sie auf ihre Figur achten. Kein Wunder also, dass das Foto, das Katja Burkard (50) jetzt bei Facebook teilte, mal so gar nicht zu ihr passt.

Facebook/ Katja Burkard

"Es geht doch nix über ein gesundes Frühstück im Büro..." - Mit diesen Worten ließ die "Punkt 12"-Moderatorin jetzt ihre Fans an ihrem nicht ganz so reichhaltigen Frühstück teilhaben. Auf dem Bild zu sehen: Lauter Leckereien - von Schaumküssen über Gummibären bis hin zu Keksen. Dieser Anblick lässt doch alle süßen Herzen höher schlagen. Das Foto betitelte sie zusätzlich mit den Hashtags: "#süßigkeiten #yummie".

Facebook/Katja Burkard

Trotz allem kaufen ihr die Fans diesen Post nicht so ganz ab und raten ihr eher dazu, gesund zu essen. Erst kürzlich, nach ihrem Aus bei Let's Dance erklärte sie schließlich noch, dass sie bereits 6 Kilo abgenommen habe und in der Form ihres Lebens sei. Ob Diät oder nicht - leckere Sünden und ein bisschen Spaß müssen ab und zu einfach sein - vor allem, wenn man seine Topform schon erreicht hat.

Katja Burkard
WENN
Katja Burkard