1975 machte er die Meere unsicher und prägte das Bild des gigantischen Fisches mit: Steven Spielberg (68) brachte mit dem weißen Hai ein wahres Meisterwerk auf die Leinwand. Rund 470 Millionen Dollar spielte der Film ein und erhielt unter anderem drei Oscars, einen Grammy und einen Golden Globe. Diese Erfolgsgeschichte soll nun weitergeschrieben werden: Angeblich plant der Ausnahme-Regisseur eine Fortsetzung vom Weißen Hai!

Richard Dreyfuss
WENN
Richard Dreyfuss

Bislang stand die Kooperation von Steven Spielbergs Produktionsfirma DreamWorks mit Disney einer Fortsetzung im Weg - "Der Weiße Hai" war nämlich eine Produktion des Konkurrenten Universal. Mit genau diesem möchte Spielberg nun aber zusammenarbeiten, wenn der Vertrag zwischen DreamWorks und Disney 2016 ausläuft. Das berichtet nun The Hollywood Reporter. Dies wäre dann der fünfte Teil des Horror-Hais, einige Fortsetzungen folgten nämlich bereits in den 1970er beziehungsweise 1980er Jahren.

Steven Spielberg
KIKA/WENN.com
Steven Spielberg

Auch eine Fortsetzung von "Zurück in die Zukunft" wäre dann denkbar, allerdings eher unwahrscheinlich: An jenem Film war Steven Spielberg nur als Produzent, nicht aber als Regisseur beteiligt.

Steven Spielberg
WENN
Steven Spielberg