Der Streit um Ben Affleck (43) und der ehemaligen Babysitterin Christine Ouzounian geht in die nächste Runde. Nachdem sie sich nach der Affäre offenbar mehr erhofft hatte, versucht er nun jeglichen Kontakt zu unterbinden.

Ben Affleck und Jennifer Garner
Getty Images
Ben Affleck und Jennifer Garner

Kein Anschluss unter dieser Nummer! Diesen Satz hat Christine Ouzounian vermutlich in den letzten Tagen öfter gehört, als sie versucht hat, ihre Ex-Affäre Ben Affleck zu erreichen. Wie RadarOnline.com berichtet, soll der Schauspieler nämlich wegen der nervigen Nanny seine Handy-Nummer geändert haben. "Christine hat Ben total oft angerufen, nachdem er wieder zurück in L.A. war. Aber Ben hat ihr klargemacht, dass er keine Beziehung mit ihr will", verriet ein Insider jetzt dem Magazin. Trotz dieser klaren Ansage gab Christine aber wohl nicht auf. "Sie hat nicht aufgehört ihn anzurufen, deshalb hat Ben seine Nummer geändert. Er will sich Christine vom Leib halten." Doch diese Einsicht kommt für Affleck wahrscheinlich viel zu spät.

Ben Affleck
:Angela Weiss/Getty Images Entertainment
Ben Affleck

Seine Frau Jennifer Garner (43) will trotz Reue, Therapie-Marathon und neuer Nummer die Scheidung von ihrem untreuen Ehemann.

Christine Ouzounian
Clint Brewer / Splash News
Christine Ouzounian