Bei One Direction ist Louis Tomlinson (23) schon seit erster Stunde Teil der Band. Dank The X-Factor haben sich die Jungs gefunden und so ihre Weltkarriere gestartet. Was läge da näher, als in die Show zurückzukehren und als Coach nach neuen Talenten zu schauen? Das denkt sich wohl auch Simon Cowell (55), denn er soll sich Louis als Teil der neuen Jury wünschen.

Simon Cowell
Jordan/WENN.com
Simon Cowell

"One Direction sind immer die größten Gewinner gewesen und Louis ist der offenste der Band. Er hätte keine Angst davor, den Leuten zu sagen, wenn sie schrecklich wären. Und Simon liebt das", erzählte ein Insider der britischen Zeitschrift The Sun. Demnach wäre der 23-Jährige der optimale Coach für die neue Staffel.

Simon Cowell
Frederick M. Brown / Getty
Simon Cowell

"Simon fährt nun die großen Geschütze auf, denn er ist noch immer fest entschlossen, die Show zu einem großen Erfolg zu machen", meinte der Vertraute. Die Sendung solle auch in diesem Jahr voll durchstarten. Und was würde die Zuschauer mehr vor die Fernseher locken, als ein One Direction-Mitglied? Zeit hätte der Bald-Papa sicherlich - immerhin plane die Band, eine Pause einzulegen.

Louis Tomlinson
Lia Toby/WENN.com
Louis Tomlinson