Sängerin Taylor Swift (25) bricht alle Rekorde! Der erfolgreiche US-Star ist für unglaubliche neun Preise bei den diesjährigen EMAs nominiert und hat die Gelegenheit, zur großen Abräumerin der Verleihung zu werden.

Taylor Swift
FayesVision/WENN.com
Taylor Swift

Am 25. Oktober könnte Pop-Sternchen Taylor Swift bei den "MTV Europe Music Awards" in Mailand ein kleines Stück Musik-Geschichte schreiben. Die Musikerin ist für sagenhafte neun von zwölf Awards nominiert. Taylor kann unter anderem in den Kategorien "beste Sängerin", "bester Live-Act" und "größte Fangemeinde" abräumen. Außerdem hat sie die Chance auf den wohl prestigeträchtigsten Preis des Abends: einen Award für das beste Video! Das Risiko, dass sie ohne eine Auszeichnung nach Hause geht, ist da schon eher gering. Vor allem, weil der US-Star eine riesige und ziemlich treue Fangemeinde hat - auch in Europa! Denn dort können Musikfans direkt auf der Homepage von MTV für ihren Sieger voten. Justin Bieber (21) ist immerhin in sechs verschiedenen Kategorien nominiert, One Direction könnte im besten Falle noch drei Nominierungen mit nach Hause nehmen.

Taylor Swift
Shirlaine Forrest Getty Images Entertainment
Taylor Swift

Vielleicht sollte Taylor schon mal ein paar ḱräftige Helfer mitbringen, die ihr beim Tragen der Preise helfen.

Taylor Swift
Shirlaine Forrest/Getty Images Entertainment
Taylor Swift

Seid ihr echte Taylor Swift Fans? Testet euer Wissen im Quiz: