Dass eine scheinbar makellos schöne Frau wie Angelina Heger (23) mit Hautproblemen zu kämpfen hat, hat wohl niemand für möglich gehalten. Das neueste Foto ihres Gesichts zeigte nun allerdings die ungeschminkte Wahrheit, die einige Unreinheiten offenbarte. Was Angelina viel Mut gekostet hat, ermutigt ihre weiblichen Followerinnen allerdings umso mehr. Ihre Ehrlichkeit und Offenbarung wird deswegen mit viel Zuspruch belohnt.

Angelina Heger
Facebook / Angelina Heger
Angelina Heger

Unter einer Maskerade aus Make-up und allerlei Kosmetikprodukten verschwinden auch Angelina Hegers Pickel und Mitesser im Nu. Umso schöner ist es für ihre Fans nun zu sehen, dass auch die schöne Blondine mit den lästigen Makeln zu kämpfen hat. "Du hast meinen ganzen Respekt für diesen Post!", kommentierte eine Userin das Bild auf Facebook. Ihr gehe es genauso mit ihrer Haut, weswegen sie die Botschaft von Angelina toll finden würde.

Angelina Heger
Facebook.com/angelinaheger
Angelina Heger

"Selbst mit Pickeln siehst du knuffig aus! Toll, dass du so etwas postest, andere sind sich zu fein für so etwas", schrieb eine andere Nutzerin und lobte Angelinas Offenheit. Viele andere Followerinnen sind positiv überrascht von Angelinas Aufrichtigkeit und finden das unbearbeitete Bild ihres Gesichts toll, schließlich zeige die 23-Jährige mit dieser Aktion, dass sie zu sich und ihren Hautproblemen stehe. Ein anderer Fan fasste zusammen, was wohl alle dachten: "Toller Post von Dir!"

Angelina Heger
Facebook/ Angelina Heger
Angelina Heger