Gerade erst legte der smarte Sänger während eines viertägigen Promo-Aufenthalts die deutsche Hauptstadt lahm, schon wartet der nächste große Coup auf ihn: Für die anstehenden MTV European Music Awards 2015 wurde Justin Bieber (21) gleich in sechs Kategorien nominiert.

Bester kanadischer Act, bester Pop, bester männlicher Act, bester Look, beste Kooperationen, größte Fanbase: Der Kanadier mit Bad-Boy-Image kann sie alle haben - vorausgesetzt seine Fans voten für ihren Lieblingsstar. Dafür teilte der Sänger die freudige Nachricht auf seinen Social-Media-Kanälen, natürlich im Look seiner aktuellen Single. Mit mehr als 72 Millionen Facebook- und 67,5 Millionen Twitter-Fans blickt Justin auf eine riesige Fanbase zurück, die ihr Idol in der Vergangenheit stets rührend unterstützte.

Aktuell promotet Biebs seine erste Single aus dem neuen Album, das im November Release feiert. "What Do You Mean" hält sich bereits seit der Veröffentlichung im August auf Platz 1 der iTunes-Charts.

Mehr EMA-Nominierungen als Justin erreichte in diesem Jahr übrigens nur die erfolgreiche Taylor Swift (25). Gleich neun Preise könnte die Sängerin bei der Verleihung mit nach Hause nehmen. Die 25. MTV EMAs finden am 25. Oktober in Mailand in den heiligen Hallen des "Mediolanum Forums" statt. Bis zum 24. Oktober kann hier abgestimmt werden.

Justin Bieber bei den Grammy Awards 2016Jason Merritt / Getty Images
Justin Bieber bei den Grammy Awards 2016
Justin BieberAlberto E. Rodriguez/Getty Images for J/P HRO
Justin Bieber
Justin BieberJason Merritt/Getty Images
Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de