Wie schade, das hatte sich Girls-Star Allison Williams (27) definitiv anders vorgestellt. Statt Medientrubel wollte die Schauspielerin an ihrem Hochzeitstag Ruhe und hatte deshalb geplant, ganz heimlich, still und leise vor den Traualtar zu treten. Dieser Plan ging leider nicht auf und so kam nicht nur heraus, dass sie am heutigen Samstag heiraten wird, sondern auch einige Details zur Zeremonie sickerten durch.

Allison Williams
WENN
Allison Williams

Auch wenn es mit der Geheimhaltung nicht geklappt hat, wird der heutige Tag sicher einer der schönsten in Allisons Leben, denn sie gibt ihrem Verlobten Ricky Van Veen das Jawort. Wie Page Six berichtet, wird dies vor den Augen einer ganzen Reihe sehr illustrer und zum Teil berühmter Gäste geschehen. Natürlich ist Allisons Vater Brian Williams genauso mit dabei wie Allisons Serienkolleginnen Lena Dunham (29), Zosia Mamet (27) und Jemima Kirke (30).

Allison Williams
Getty Images
Allison Williams

Doch damit noch nicht genug der Berühmtheiten, die mit der Braut und dem Bräutigam feiern werden. So werden auch noch Seth Meyers (41) und seine Frau, Andy Cohen (47) und "Girls"-Star Rita Wilson (58) inklusive Ehemann Tom Hanks (59) erwartet. Letzterer soll Gerüchten zufolge sogar ein offizielles Amt während der Hochzeit ausführen.

Allison Williams
C.Childers/WENN.com
Allison Williams

Aufgrund eines Skandals um ihren Vater hatten Allison und Ricky ihre Heirat verschoben, doch jetzt soll der Eheschließung nichts mehr im Weg stehen - erst recht keine neugierigen Paparazzi. Deshalb war vorab höchste Geheimhaltung geboten, wie ein Insider verriet: "Die Hochzeit wurde so geheim gehalten, dass die Gäste sogar gebeten wurden, nach Denver zu fliegen, wo sie abgeholt und zur Location gebracht werden, die vermutlich irgendwo in Wyoming ist. Die Unterbringung der Gäste wurde vorab bezahlt und viele von ihnen werden zusammen zurück zu den Emmys am Sonntag nach L.A. fliegen."