Inka Bause (46) feierte gestern Abend ihr Debüt in der Jury von Das Supertalent. Schnell zeigte sich, dass sie sich in der Mitte von Bruce Darnell (58) und Dieter Bohlen (61) gut eingelebt hat und weiß, wie sie mit den Kandidaten umspringen muss. Und auch dem Großteil der Promiflash-User scheint das neue Gesicht auf dem Jurorensessel gefallen zu haben.

Inka Bause, Dieter Bohlen und Bruce Darnell
RTL/Hempel
Inka Bause, Dieter Bohlen und Bruce Darnell

Inka scheute sich nicht, echte Gefühle zu zeigen: Sie lachte Tränen, schmolz dahin und ärgerte sich über für sie unsinnige Auftritte. Das schien sie auf sympathische und authentische Art und Weise getan zu haben, denn 57,9 Prozent der Promiflash-Leser hat ihr erster Auftritt als Jurorin supergut gefallen und diese 2.604 Stimmen finden, dass die Blondine gut in die Sendung passt. 42,1 Prozent der insgesamt abgegebenen 4.494 Stimmen haben Inka hingegen als zu langweilig empfunden.

Inka Bause
RTL / Stefan Gregorowius
Inka Bause

Fakt ist, dass zumindest ihre Kollegen und das Publikum im Saal sich über den Neuzugang gefreut haben, denn zwischen ihnen herrschte absolute Harmonie. Und wer weiß, vielleicht schafft Inka es, ihren ersten Eindruck bei der nächsten Show wettzumachen und auch diejenigen von sich zu überzeugen, denen ihre Rolle als Jury-Mitglied bislang noch nicht gefallen hat.

Inka Bause, Dieter Bohlen und Bruce Darnell
RTL / Stefan Gregorowius
Inka Bause, Dieter Bohlen und Bruce Darnell