Kim Kardashian (34) und Kylie Jenner (18) haben momentan mächtig Stress. Als Kim berühmt wurde, zog sie ihre ganze Familie mit sich und das scheint die werdende Mutter gerade zu bereuen. Denn jetzt droht Kylie berühmter zu werden als sie selbst, obwohl sie doch eigentlich alles nur von ihrer älteren Schwester kopiert, wie Kim behauptet.

Kylie Jenner und Kim Kardashian
Instagram / Kim Kardashian
Kylie Jenner und Kim Kardashian

Kanye Wests (38) Ehefrau ist momentan auf Kriegsfuß mit ihrer jüngsten Halbschwester, weil diese ihr angeblich den Style klaue. "Kim ist richtig wütend darüber, wie viel Geld Kylie damit verdient, sie nachzuahmen", berichtete ein Insider gegenüber Life & Style. Kim sei der festen Überzeugung, dass sie zu mindestens 30 Prozent an dem Erfolg von Tygas (25) Freundin beteiligt sei. "Kylie will ihr keinen Cent geben", wusste die Quelle weiterhin zu berichten.

Kim Kardashian
WENN
Kim Kardashian

Die zweitälteste Kardashian ist darüber stinksauer, denn das Küken der Familie habe von Kopf bis Fuß ihren Look geklaut und würde deswegen sogar Jobs bekommen, die eigentlich ihr zustünden. "Das war das Dümmste, was Kylie je gehört hat. 'Du bist bloß eine gierige B*tch, die niemals zufrieden sein wird'", soll die 18-Jährige Kim daraufhin an den Kopf geschmissen haben. Sie soll noch einen Schritt weiter gegangen sein: "Alle wissen, dass du wegen deines Pornos berühmt bist, das musste ich nicht mal tun!"

Kylie Jenner
Paul A. Hebert/Press Line/Splash
Kylie Jenner

Auch Mama Kris (59) soll bei diesem Disput nicht ungeschoren davon gekommen sein, denn sie habe schließlich dabei geholfen, aus Kylie eine jüngere und heißere Version von Kim zu machen, wie diese sich beschwert haben soll.