Seit Dienstagabend kommt die zwölfte Staffel von Big Brother. Im TV-Knast leben nun 13 Menschen auf engstem Raum zusammen und werden rund um die Uhr von über 50 Kameras beobachtet - Stress und Streit sind da vorprogrammiert. Ihr konntet nach der Einzugsshow abstimmen, wen ihr sympathisch findet. Eure Favoritin: Àsa!

sixx

Schon in der ersten Show wurde das Verhalten der Bewohner auf die Probe gestellt: Sie mussten Teams bilden, um gemeinsam die nächsten drei Monate durch dick und dünn zu gehen. Leider hatte es Àsa nicht leicht, einen Partner zu finden. Die Kandidaten befürchteten aufgrund ihrer Körperfülle, sie würde keine gute Partie darstellen. Doch bei den Promiflash-Lesern ist sie eine klare Sympathieträgerin. 601 Leser und damit 24,2 Prozent der Votingteilnehmer stimmten für die fröhliche Isländerin ab. Damit hat sie ihre Mitbewohner eindeutig abgehängt.

sixx / Stefan Menne

Der erste Eindruck von Kevin und Atchi hat euch ebenfalls überzeugt. Die beiden sind auf Platz 2 und 3 und konnten 264 (10,7 Prozent) und 251 (10,2 Prozent) von den insgesamt 2.472 abstimmenden Lesern für sich gewinnen. Wer hingegen absolut unsympathisch wirkt, sind Isabell und Thomas. Beide haben gerade einmal 1 Prozent, also 24 und 26 Stimmen, erhalten.

Atchi80
Facebook/Atchi80
Atchi80
Thomas und Isabell
sixx/Stefan Menne
Thomas und Isabell