Eigentlich wollte das Paar ganz viele Kinder und somit Spielkameraden für Prinz George (2) und Prinzessin Charlotte bekommen - doch daraus wird jetzt wohl nichts. James Middleton (28) und seine Freundin Donna Air haben sich getrennt.

Zwei Jahre lang hielt die Liebe des royalen Schwagers zu der TV-Moderatorin, jetzt ist alles aus und vorbei. Wie die Sun berichtet, haben sich die Interessen der beiden in dieser Zeit zu sehr in entgegengesetzte Richtungen entwickelt. Dabei spielte vor allem Donnas Drängen auf eine baldige Hochzeit eine Rolle. "James möchte im Moment nicht heiraten, er hat es nicht eilig. Aber Donna wollte, dass er sesshaft wird. Sie hatten einfach ein schlechtes Timing", will ein Insider wissen.

Das letzte gemeinsame Foto von Donna und dem Bruder von Herzogin Kate (33) ist mittlerweile schon sechs Wochen alt. Doch die Britin scheint die Trennung bereits verarbeitet zu haben. Auf ihrem Instagram-Account postete sie ein Foto mit dem Spruch: "Akzeptiere, was ist, lasse los, was war und habe Vertrauen, in das, was kommen wird."

James und Pippa Middleton bei einem Tennisspiel in Wimbledon
Getty Images
James und Pippa Middleton bei einem Tennisspiel in Wimbledon
Michael und Carole Middleton im April 2011
Getty Images
Michael und Carole Middleton im April 2011
James Middleton im November 2018 in Berlin
Getty Images
James Middleton im November 2018 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de