Söhnchen Lounis ist noch nicht einmal ein Jahr alt, schon denkt Nazan Eckes (39) bereits über weiteren Nachwuchs nach - mit Ende 30 hört sie ihre Uhr bereits ticken. Jetzt sprach die Moderatorin erstmals über die weitere Kinderplanung.

Nazan Eckes
Patrick Hoffmann/WENN.com
Nazan Eckes

Vor elf Monaten ist Nazan Eckes zum ersten Mal Mutter geworden und ihr kleiner Lounis verzaubert seitdem ihren Alltag auf besondere Art und Weise. Im Interview mit dem Magazin Bunte verrät die Neu-Mama jetzt, dass sie bereits über weiteren Nachwuchs nachdenkt: "Wir wünschen uns schon noch ein zweites Kind", erklärt sie und wiegt sich mit dieser Aussage in Sicherheit, schließlich ist sie mit Ende 30 längst nicht mehr die Jüngste. Trotz alledem bleibt die Moderatorin entspannt und macht sich absolut keinen Druck: "Jetzt konzentrieren wir uns erst mal auf Lounis. Es ist alles immer noch so aufregend."

WENN

Auch wenn sie beruflich viel unterwegs ist, ist ihr Sprößling nämlich immer an ihrer Seite. Und dem hat sie auch ihre unbändige Energie zu verdanken: "Mein Sohn hält mich fit", weiß sie und diese Power kann sie momentan absolut gebrauchen. Nazan dreht nämlich zur Zeit in der Türkei. Nazan Eckes und ihr Mann Julian Khol sind bereits seit 2012 verheiratet. Im Mai 2014 gab sie ihre langersehnte Schwangerschaft bekannt. Jetzt ist ihr Söhnchen fast ein Jahr alt und schon sehr bald könnte vielleicht ein Geschwisterchen das große Familienglück perfekt machen.

Nazan Eckes
Schultz-Coulon/WENN.com
Nazan Eckes