Schauspielerin Sila Sahin (29) zeigt sich erstmals nach ihrer Trennung von Fußballer Ilkay Gündogan (24) wieder auf einem roten Teppich - und gab zu, dass sie in naher Zukunft auf den richtigen Mann hofft.

Sila Sahin
ActionPress/James Coldrey
Sila Sahin

In einem eher hochgeschlossenen Outfit, dafür aber auf gaaaanz hohen Absätzen marschierte Sila Sahin das erste Mal seit ihrem Liebes-Aus über den roten Teppich. In Berlin war sie am Mittwochabend zu der Premiere der TV-Sendung "Kingdom" gekommen - und zeigte sich gutgelaunt und strahlend schön den Fotografen. Doch wie geht es ihr nach der Trennung? Der Bild sagte sie auf dem Event: "Sehr gut, ich bin total glücklich." Trotz der Liebes-Pleite gibt die Deutsch-Türkin den Glauben an die große Liebe aber nicht auf und verrät: "Das ganze Leben dreht sich um die Liebe, jeder ist auf der Suche nach Mr. Right." Auf die Nachfrage der Zeitung, ob auch sie diesen "Mr. Right" bald finden wird, gibt sich die Schauspielerin optimistisch: "Ich hoffe doch!"

Sila Sahin
ActionPress/James Coldrey
Sila Sahin

Bei diesem strahlenden Lächeln dürfte es bestimmt nicht lange dauern, bis sich ein potenzieller Kandidat in sie verliebt.

Sila Sahin und Numan Acar
ActionPress/James Coldrey
Sila Sahin und Numan Acar