Für Tori Spelling (42) läuft es momentan wirklich nicht rund: Erst zieht sie sich bei einer Grill-Party schlimme Verbrennungen zu, dann entläuft ihr Hündchen "Mitzi" und jetzt ist sie angeblich auch noch in eine finanzielle Schieflage geraten. Der Serienstar soll pleite sein.

Tori Spelling und Dean McDermott
Press Line Photos/Splash News
Tori Spelling und Dean McDermott

Mit ihrer Rolle in Beverly Hills, 90210 und ihren Auftritten in Blockbustern wie "Scary Movie" und "Scream" verdiente Tori Spelling Millionen, doch jetzt soll davon nichts mehr übrig sein. Laut Radar Online haben die Schauspielerin und ihr Mann Dean McDermott (48) kein Geld mehr. Angeblich könne das Paar keine Rechnungen mehr zahlen und müsse sogar Freunde um Geld anbetteln, um über die Runden zu kommen. Nach außen hin machte es immer den Anschein, als würden die beiden in Saus und Braus leben. "Aber nachdem Tori eine enge Freundin, eine bekannte Schauspielerin, nach Geld fragte, kam raus, dass die Familie in Schwierigkeiten steckt", erzählte ein Insider dem Magazin.

Tori Spelling
WENN
Tori Spelling

Weder Tori noch Dean sollen derzeit Engagements haben und können nicht einmal mehr die Schulgelder für ihre Kinder zahlen. Vertraute sollen ihnen daher geraten haben, Jobs außerhalb der Schauspiel-Welt anzunehmen. Angeblich soll die Familie auch schon aus ihrem großen Anwesen in ein kleines Haus gezogen sein.

Tori Spelling, Reality-Star
Ari Perilstein/Getty Images Entertainment
Tori Spelling, Reality-Star