Mal waren sie zusammen, dann wieder nicht: Lange Zeit führten Jim Carrey (53) und seine Freundin Cathriona White (✝30) eine On-Off-Beziehung. Die beiden hatten sich 2012 kennengelernt, trennten sich aber nach einer heftigen Liaison - seit Mai 2015 waren die beiden wieder ein Paar. Jetzt hat sich Cathriona das Leben genommen.

Welch schlimme Nachricht für den Komiker: Seine Partnerin hat in der Nacht von Montag auf Dienstag Selbstmord begangen. Wie TMZ berichtet, habe die Polizei in Los Angeles die 30-Jährige tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Angeblich habe die Irin sogar einen Abschiedsbrief hinterlassen, der den Grund für ihren Suizid offenbart: Sie und der Hollywoodstar haben sich am 24. September wieder einmal getrennt. Hat sich Cathriona also aus Liebeskummer das Leben genommen? Ihr letzter Twitter-Post lässt vermuten, dass sie ihren Todestag genau geplant habe. "Ich melde mich hier ab. Ich hoffe, dass ich für meine Lieben ein Licht in ihrem Leben war."

Die Make-up-Artistin soll an einer Überdosis Drogen gestorben sein, wie ein Polizeibeamter gegenüber dem Magazin verriet. Zwei Freunde haben wohl ihren leblosen Körper gefunden und sofort den Notruf alarmiert. Doch für die Brünette kam jede Hilfe zu spät.

Jim Carrey bei der Beerdigung von Cathriona White im Oktober 2015Debbie Hickey/Getty Images
Jim Carrey bei der Beerdigung von Cathriona White im Oktober 2015
Jim Carrey bei der Verleihung der Golden Globes in Los AngelesPaul Drinkwater/Getty Images
Jim Carrey bei der Verleihung der Golden Globes in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de