In nur wenigen Monaten wird Kim Kardashian (34) ihr zweites Kind zur Welt bringen und ihrer Tochter North (2) einen kleinen Bruder schenken. Lange schon wird darüber spekuliert, wie der kleine Racker wohl heißen wird. In einer TV-Sendung verriet Kim nun, welcher Name ihr am besten gefallen würde.

Kim Kardashian
Splash News
Kim Kardashian

Wenn es nach dem Realitystar ginge, würde der zweite Nachwuchs ebenfalls zumindest ansatzweise nach einer Himmelsrichtung benannt werden. Es wurde bereits gemunkelt, dass sie den Namen Easton toll fände und dies bestätigte sie nun selbst in The Ellen DeGeneres Show. "Ich mag den Namen Easton. Easton West", offenbarte die werdende Mutter gegenüber der Moderatorin. Ihr Mann Kanye (38) sei von dem Namen allerdings nicht sonderlich begeistert.

Kim Kardashian und North West
Instagram/kimkardashian
Kim Kardashian und North West

"Ich glaube nicht, dass mein Mann den Namen mag, aber ich tue es. Ich denke nicht, dass wir eine andere Richtung wählen. Es ist definitiv nicht South, jedes Mal wenn jemand South sagt, will ich einfach nur meine Augen verdrehen", stellte die 34-Jährige klar. Bis zur endgültigen Entscheidung bleibe dem Paar aber noch ein bisschen Zeit, wie Kim erklärte: "Ich beginne mir im achten Monat Gedanken darüber zu machen, also habe ich noch einen Monat lang Zeit."

Kim Kardashian und Kanye West
Kim Kardashian/Instagram
Kim Kardashian und Kanye West