Emilia Clarke (28) hat es drauf: Das sexy Understatement. Statt eines verspielten Girlie-Looks wählte sie ein absolut klassisches und stilvolles Styling, als sie während der Paris Fashion Week eine Show von Dior besuchte.

Emilia Clarke
MCvitanovic / Splash News
Emilia Clarke

Wie überall, wo die Game of Thrones-Darstellerin auftaucht, wurde sie natürlich auch in Frankreich wieder von Fotografen umlagert. Sorgte sie bei den GQ-Awards in einem aufregenden, roten Dress für Furore, entschied sie sich dieses Mal für einen sehr zurückhaltenden Look - der dennoch mindestens genauso sexy war. Ein heißes, schwarzes Mini-Kleid mit tiefem Ausschnitt, das sie - abgesehen von der etwas zu großen Freizügigkeit - durchaus zu einem Business-Meeting hätte tragen können, verlieh Emilia jede Menge Selbstbewusstein. Der rote Lippenstift und die im Sleek-Look gestylten Haare unterstrichen diesen Eindruck perfekt.

Emilia Clarke
CVS / Veeren / Bestimage / ActionPress
Emilia Clarke

Eigentlich könnte Emilia Clarke kaum mädchenhafter sein - sie liebt es, laut zu lachen und zu kichern. Doch mit diesem Outfit zeigte sie sich eindeutig als starke Frau von Welt.

Emilia Clarke
OLIVIER BORDE / BESTIMAGE / ActionPress
Emilia Clarke