Mit der Geburt von Töchterchen Sophia ging Daniela Katzenbergers (29) sehnlichster Wunsch eines Kindes in Erfüllung. Doch die Strapazen ihrer Schwangerschaft werden nun von denen des kleinen Würmchens ersetzt, die Dani ganz schön viel abverlangen. Manchmal ist es offenbar so schlimm, dass die Neu-Mama ihre Tränen nicht mehr zurückhalten kann.

Daniela Katzenberger
Patrick Hoffmann/WENN.com
Daniela Katzenberger

Der junge Nachwuchs fordert den frischgebackenen Eltern meist alles ab. Auch die Katze und ihr Lucas (43) kriegen das momentan am eigenen Leib zu spüren. Sophia hält das Paar ganz schön auf Trab und vor allem Daniela habe damit schwer zu kämpfen. "Ich habe Stimmungsschwankungen. Ich flenne ständig", wie sie gegenüber Closer im Interview offenbarte. Ihr neues Leben mit Baby sei sehr belastend für sie. "Das Problem ist, dass sie so ein 'Rumschlepp-Kind' ist. Wenn ich sie hinlege, fängt sie sofort an zu schreien", beschwerte die Kultblondine sich weiter.

Daniela Katzenberger
VOX/Sven Kaesling
Daniela Katzenberger

Zum Glück ist auch noch Super-Papa Lucas da, der seiner gestressten Freundin tatkräftig unter die Arme greift.

Daniela Katzenberger und Sophia Cordalis
facebook.com/katzenberger.daniela
Daniela Katzenberger und Sophia Cordalis