Daniela Katzenberger (29) schwelgt momentan im Mutterglück: Vor wenigen Wochen brachte sie ihre erste Tochter auf die Welt. Auch die frischgebackene Oma Iris Klein (48) ist immer für ihre kleine Enkelin da, doch dabei wird sie schmerzlich an einen schweren Verlust erinnert. Vor einigen Jahren erlitt sie eine Fehlgeburt.

RTL / Stefan Gregorowius

Das muss ihr das Herz brechen: Während sich die ganze Familie derzeit nur um die süße Sophia kümmert, muss Iris Klein noch immer einen harten Schicksalsschlag verarbeiten. Gegenüber der Closer gestand die Ex-Dschungelcamp-Kandidatin jetzt nämlich: "Vor langer Zeit war ich mit Zwillingen schwanger - sie sind beide gestorben." Sogar Namen hatten die beiden Jungs schon, sie sollten Kevin und Adrian heißen. Doch eine Eileiterschwangerschaft sollte das Familienglück vor 26 Jahren, damals war Daniela gerade einmal drei Jahre alt, verhindern. Iris war schon im sechsten Monat, als sich das Unglück ereignete und die Babys per Kaiserschnitt auf die Welt gebracht werden mussten. Eines war bereits im Bauch verstorben, das andere Kind hörte kurz nach der Geburt auf, zu atmen.

Daniela Katzenberger und Iris Klein
VOX/99pro media
Daniela Katzenberger und Iris Klein

Die Gastwirtin hat ihre Kinder nie zu Gesicht bekommen, brachte es einfach nicht übers Herz. Besonders schlimm: Danach erlitt sie weitere Fehlgeburten. Obwohl sie so sehr vom Leben gebeutelt wurde, genießt sie nun ihr Oma-Dasein: "Dass ich mich jetzt um Sophia kümmern kann, macht mich glücklich."

Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger, Iris Klein und Peter Klein
Facebook / Daniela Katzenberger
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger, Iris Klein und Peter Klein