Claire Danes (36) war gerade einmal 24 Jahre alt, als sie Billy Crudup kennen und lieben lernte. Die Beziehung kam in der Öffentlichkeit gar nicht gut an, denn er verließ seine Freundin für die Schauspielerin. Jetzt sprach Claire erstmals darüber, was damals in ihr vorging.

Claire Danes
Russ Einhorn/Splash News
Claire Danes

Als sich Claire und Billy vor zwölf Jahren ineinander verliebten, steckte der Theaterschauspieler gerade in einer Beziehung mit Mary-Louise Parker. Doch er entschied sich für den Homeland-Star. Soweit kein Problem, doch Mary-Louise erwartete ein Kind von ihm. In der SiriusXM radio show mit Howard Stern verriet Claire nun, dass sie damals nur ihren Gefühlen gefolgt sei: "Das war echt angsteinflößend und schwierig. Ich wusste nicht, wie ich dem hätte entkommen können. Ich war einfach in ihn verliebt." Mit den Konsequenzen ihrer Liebelei habe sie nicht gerechnet. Die Romanze war zwar nicht von Dauer, doch der Hollywoodstar bereut sein Handeln nicht und ist immer noch mit Billy befreundet.

Claire Danes
Peter Kramer/Getty Images Entertainment
Claire Danes

Heute ist Claire glücklich mit ihrem Mann Hugh Dancy (40) verheiratet, gemeinsam hat das Paar einen Sohn: Cyrus kam im Jahr 2012 auf die Welt.

Claire Danes
Donald Weber/Getty Images Entertainment
Claire Danes