Es war wohl leider nur ein süßes Gerücht, denn jetzt gibt es die traurige Gewissheit: Jennifer Garner (43) und ihr Mann Ben Affleck (43) sind tatsächlich getrennt und es gab auch keine Annäherungen mehr. Nun wird sogar schon von Hausverkauf gesprochen.

Ben Affleck und Jennifer Garner
green/X17online.com / ActionPress
Ben Affleck und Jennifer Garner

Nach einem gemeinsamen Familienessen mit den drei Kindern sollen sich Bennifer wieder nähergekommen sein und beim anschließenden Versöhnungssex auch noch ein viertes Baby gezeugt haben. Für die Familie wäre es vermutlich zu schön, um wahr zu sein. Aber das scheint offenbar nicht der Fall zu sein und leider nur Gemunkel. Der Sprecher von Garner meldete sich sogar schon zu Wort und dementierte die Spekulationen.

Ben Affleck und Jennifer Garner
Splash News
Ben Affleck und Jennifer Garner

Jetzt macht aber ein weiteres Gerücht schon die Runde. Das Schauspielerpaar habe seine 45 Millionen Dollar schwere Villa verkauft. Das will zumindest die Webseite variety.com wissen. Bisher wurde noch nichts bestätigt. Sie galten als das Traumpaar in Hollywood, nach zehn Jahren Ehe und einem reichen Kindersegen ist nun scheinbar wirklich Schluss.

Ben Affleck und Jennifer Garner
WENN.com
Ben Affleck und Jennifer Garner