Das Schauspieler-Paar Lara Bingle (28) und Sam Worthington (39) hält sich meistens bedeckt, was ihr Privatleben angeht. Jetzt verraten die beiden aber Einzelheiten über ihre intime Hochzeit im letzten Jahr.

Lara Bingle und Sam Worthington
PC / North Woods / Splash News
Lara Bingle und Sam Worthington

Das Ja-Wort gab sich das Paar am 28. Dezember in einem Privathaus in Melbourne. Nur zehn Gäste waren zur Hochzeit eingeladen. "Es war sehr intim. Es waren nur unsere Familien, weniger als zehn Personen", erzählt Lara auf dem australischen Radiosender KiiSFM's in der "Kyle and Jacky O Show". Die hübsche Blondine war zu dem Zeitpunkt im sechsten Monat schwanger mit Sohn Rocket. "Wir schrieben unsere Ehegelübde selbst", sagt die Schauspielerin.

Lara Bingle und Sam Worthington
FayesVision/WENN.com
Lara Bingle und Sam Worthington

Lara Bingle verrät auch Details über ihr Hochzeitskleid: "Ich war sehr entspannt. Kurz vor der Hochzeit war ich in London. Zu der Zeit war es wirklich kalt und es war schwer ein Kleid für jemanden zu finden, der im sechsten Monat schwanger ist." Aber kein Problem für die junge Frau. "Bei Louis Vuitton fand ich eins in Weiß."

Lara Bingle und Sam Worthington
Santi/Splash News
Lara Bingle und Sam Worthington

Für die Hochzeit im kleinen Kreise bereiteten Lara und ihre Mutter sogar selbst das Essen zu. Ungewöhnlich für die Schauspielerin sprach sie auch über ihren Mann Sam Worthington: Er sei sehr beschützend und gutmütig.