Erst letzte Woche wurde bekannt, mit welch schwerem Schicksalsschlag Iris Klein (48) umgehen muss: Vor vielen Jahren erlitt sie eine Zwillingsfehlgeburt. Jetzt sprach die Pfälzerin ganz offen über ihre Gefühle.

Iris Klein
gbrci / Future Image
Iris Klein

Vor 26 Jahren freute sich Iris Klein über eine erneute Schwangerschaft: Zuvor hatte sie schon Daniela Katzenberger (29) und dem heute 30-jährigen Tobias das Leben geschenkt. Doch aufgrund einer Eileiterschwangerschaft kam es zu einer Fehlgeburt - ein Schock! Und dabei hatten die Ungeborenen sogar schon Namen: Sie sollten Kevin und Adrian heißen. Die beiden Jungs bleiben aber unvergessen: "Adrian und Kevin schweben immer noch bei uns in der Familie als Engel mit", erzählte die Gastwirtin, die einige Jahre später noch ihre Tochter Jennifer Frankhauser (23) bekam, im Gespräch mit RTL.

Iris Klein
Philipp Mertens / Future Image
Iris Klein

Ein Glück, dass sie sich jetzt voll und ganz ihrer Enkelin Sophia widmen kann: "Die Liebe, die ich den Zweien niemals geben konnte, die verteile ich natürlich auf meine Kinder und auf meine Enkelkinder."

Iris Klein
VOX/Ralf Jürgens/PSQ 16
Iris Klein