Katie Price (37) versucht eine gute Mutter zu sein, doch mit den zahlreichen Liebesbekundungen schießt das Model öfter mal über das Ziel hinaus. Kürzlich knuddelte Katie mit ihrem Baby Bunny Hayler (1) und beschmierte es dabei mit Selbstbräuner – nun schockierte sie ihre Follower mit einem Selfie bei Instagram, auf dem sie ihre andere Tochter richtig verunstaltet hat!

Katie Price
Instagram / officialkatieprice
Katie Price

Die Ähnlichkeit der beiden Mädels ist verblüffend, denn sie haben die gleichen strahlenden Augen, einen flirty Blick und auffällig geschminkte Lippen. Das Problem ist jedoch, dass es sich um das ehemalige Boxenluder Katie Price und ihre kleine Tochter Princess Tiaamii handelt. Klar, jedes Mädchen möchte sich mal schminken, die Haare ausgefallen stylen oder Nagellack ausprobieren – doch die Follower der Britin sind der festen Überzeugung, dass es die 37 -Jährige mit diesem Schnappschuss absolut übertrieben hat. "Du hast wirklich wunderschöne Kinder, aber bitte hör auf, sie auf diese Weise der Öffentlichkeit zu präsentieren. Sie sind noch so jung – und keine Puppen", schimpft ein Fan. Doch es gibt auch Unterstützung für die fünffache Mutter: "Hey, ihr seht aus wie zwei echte Stars."

Katie Price
instagram.com/officialkatieprice
Katie Price

Die eingefleischten Fans des It-Girls halten eh zu ihrem Idol: "Übertreibt mal nicht! Princess hat auch ganz tolle Wimpern und benutzt nicht mal Mascara!" Tja, im Vergleich zu Katie sieht das Kind tatsächlich noch "ungeschminkt" aus.

Katie Price
WeirPhotos
Katie Price