Fast zehn Jahre ist es her, dass Renee Zellweger (46) mit dem zweiten Teil des Filmklassikers Bridget Jones über die Kinoleinwände flimmerte, jetzt folgt endlich die langersehnte Fortsetzung. Während die Dreharbeiten zu "Bridget Jones' Baby" bereits vor ein paar Tagen starteten, wurde jetzt auch das Release-Datum veröffentlicht.

Renee Zellweger
WENN
Renee Zellweger

Den 16. September 2016 sollten sich alle Fans der frustrierten und übergewichtigen Britin Bridget dick im Kalender anstreichen. An diesem Tag soll der neue Streifen endlich in den Kinos anlaufen. Gewichtsschwankungen, chaotische Männergeschichten und jetzt auch noch die erste Schwangerschaft - auf all das dürfen sich die Zuschauer des dritten Teils der Filmreihe freuen. Bridget ist mittlerweile Ende 30, Anfang 40 und hat mit allerlei neuen Situationen zu kämpfen. Mit Gatte Marc Darcy (Colin Firth, 55) erwartet sie nämlich ihr erstes Kind und die hormonell bedingten Umstände stellen ihr gesamtes Leben auf den Kopf - Beziehungskrach inklusive.

Renee Zellweger
WENN
Renee Zellweger

Bereits vor einer Woche gab "Universal Pictures" per Twitter den Drehstart bekannt. Erste Fotos vom Filmset bestätigten die großartige Neuigkeit. Ungefähr ein Jahr soll es dauern, bis die neue Story dann endlich auch auf den Kinobildschirmen zu sehen ist.

Renee Zellweger
WENN
Renee Zellweger