Die Fans von GZSZ müssen jetzt ganz stark bleiben: Denn der Schauspieler Vincent Krüger (24) wird die berühmte Daily-Soap nach vier Jahren verlassen! Er möchte sich nun anderen Filmprojekten widmen und sich neu orientieren.

Vincent Krüger
vincentkrueger / Instagram
Vincent Krüger

Bereits Anfang des Jahres wurde über einen möglichen Ausstieg spekuliert. Nun scheint es traurige Gewissheit zu sein: Der "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Liebling Vincent Krüger kehrt seiner Sprungbrett-Serie den Rücken und möchte neue spannende Rollen ausprobieren. Wie die Bild-Zeitung nun erfahren haben will, wird der "Vince Köpke"-Darsteller nur noch bis April 2016 in Babelsberg vor der Kamera stehen. Wann jedoch die letzte Folge mit ihm ausgestrahlt wird, steht noch nicht fest.

Vincent Krüger
RTL / Bernd Jaworek
Vincent Krüger

Auch ein offizielles Statement vom Sender RTL steht noch aus. Auf Nachfrage der Bild äußerten sie sich jedoch wie folgt: "Wir bestätigen Ausstiege zwischen letztem Drehtag und letzter Ausstrahlung. Aktuell gibt es nichts zu verkünden. In den kommenden Monaten steht Vince auf jeden Fall in den GZSZ-Drehbüchern. Auch über die Folge 6000 Ende Mai 2016 hinaus." Wie ein Dementi klingt dies jedoch nicht. Die Serien-Fans müssen sich jedenfalls schon einmal mit dem Gedanken anfreunden, künftig auf Vince bei GZSZ verzichten zu müssen.

Vincent Krüger, Schauspieler
RTL
Vincent Krüger, Schauspieler