Dr. Dre (50) macht dem Ruf des bösen Rappers alle Ehre und ist bekannt für seine frauenfeindlichen Attacken. Nun erhebt auch noch seine einstige Putzfrau schwere Vorwürfe gegen ihn und zieht sogar vor Gericht.

Dr. Dre
Kevin Winter Getty Images Entertainment
Dr. Dre

Dr. Dre soll seine Ex-Frau vor einigen Jahren mehrfach verprügelt und ihr sogar Knochenbrüche zugezogen haben, doch es scheint, als hätte der Multimillionär generell ein kleines Frauenproblem. Denn jetzt berichtete auch noch seine ehemalige Haushaltshilfe Raquel Sagustume, wie schlimm es war, für ihn zu arbeiten. Angeblich sei sie von zwei Kolleginnen so sehr gemobbt worden, dass sie körperlich und psychisch am Ende ist. Ihr Arbeitgeber habe nichts gegen die Attacken unternommen und sie sogar gefeuret, nachdem die Putzkraft wegen eines Panikanfalls ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Das berichtet die Daily News.

Dr. Dre
Getty Images
Dr. Dre

"Ich leide unter Schmerzen in Armen und Nacken, habe jetzt Atemprobleme, musste sogar ins Krankenhaus", beschrieb Raquel ihren Zustand in einer Anhörung. Auch ihr Gehalt soll zu niedrig gewesen sein: 13 Monate lang kassierte sie jede Woche 1.500 Euro für ihre Dienste.

Dr. Dre
Isaac Brekken Getty Images Entertainment
Dr. Dre