Erst Modeljob, dann Catwalk-Debüt und zu guter Letzt der erste große TV-Job! Obwohl die Ex von Rafael van der Vaart (32) zurzeit ziemlich viel Medienrummel um ihre Schwangerschaft aushalten muss, schwimmt sie beruflich trotzdem auf der Erfolgswelle. Sabia Boulahrouz (37) wird demnächst über die niederländischen Fernsehbildschirme flimmern.

Sabia Boulahrouz
Andre Mischke/Action Press
Sabia Boulahrouz

Es ist die Nachricht des Tages: Sabia Boulahrouz, die sonst eher durch ihre prominente Ex-Bestefreundin Sylvie Meis (37) und zuletzt durch ihre Beziehung zu Fußballer Rafael van der Vaart von sich Reden machte, scheint sich nun aus eigener Kraft zum großen Durchbruch zu verhelfen. Kürzlich stand sie bereits auf dem Catwalk, jetzt schreit der nächste große Deal. Wie das niederländische Online-Portal Privé berichtete, stehe Sabia bald in den Niederlanden für das Pendant der deutschen Mysterie-Show "The next Uri Geller" vor der Kamera. Das Format "MindMasters" rund um den großen Magier Uri Geller soll ab November jeden Freitagabend im niederländischen TV zu sehen sein. Die Dreifach-Mama soll hier eine bedeutende Position übernehmen, sie wird die zehnköpfe Jury ergänzen.

Sabia Boulahrouz
Andre Mischke/Action Press
Sabia Boulahrouz

Vorerst seien zehn Folgen der Sendung geplant. Die Dreharbeiten sollen in Amsterdam stattfinden.

Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart
WENN
Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart