Nach der Trennung von Rafael van der Vaart (32) musste sich Sabia Boulahrouz (37) einigen Hürden in ihrem Leben stellen. Und nun das: Rafael soll Sabia bereits mit einer Neuen ersetzt haben. Schon in der vergangenen Woche äußerte sich Sabia zu den seit heute bestätigten Gerüchten um Rafaels neue Liebe.

Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart
Getty Images
Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart

Im Interview mit der Gala sagte Sabia zu Bildern, die Rafael mit einer anderen Frau zeigen: "Es hat mir sehr weh getan." Das Liebes-Aus von Rafael und Sabia ist erst seit wenigen Wochen offiziell. Heute stellte der Fußballer der Öffentlichkeit schon seine neue Liebe vor.

Sabia Boulahrouz
Schultz-Coulon/WENN.com
Sabia Boulahrouz

Die Trennung war für Sabia sehr schmerzhaft, wie sie in zahlreichen Interviews berichtete. Wie viel Rafael ihr trotz allem noch bedeutet, zeigte Sabia im besagten Interview aber auch. Auf das Szenario angesprochen, dass ihr Ex-Partner eine Neue habe, antwortete sie: "Wenn das so ist, freue ich mich für ihn."

Sabia Boulahrouz
ActionPress/Andre Mischke
Sabia Boulahrouz

Es wird wahrscheinlich noch dauern, bis sie diese Trennung verarbeitet hat.