Nach langer Zeit der Bühnenabstinenz und einem Ausflug ins Dschungelcamp ist Jay Khan (33) nun wieder bereit, das Publikum mit seiner sanften Stimme zu begeistern. Doch statt wie gewohnt mit Pop-Songs zu brillieren, coverte der Brite kurzerhand ein Lied von Helene Fischer (31).

In einem Berliner Varieté-Theater begeistert der 33-Jährige derzeit an der Seite von Ella Endlich die Zuschauer. Für die dort gespielte Revue "Atemlos" musste der Künstler den gleichnamigen Song der deutschen Schlager-Ikone einstudieren. Den Genrewechsel nimmt der Brünette aber gelassen, wie er der Bild verriet: "Da hätten sich andere dagegen gewehrt und 'Nein' gesagt. Ich fand das umso geiler! Ich finde Helene mega, mag sie richtig und kenne sie auch flüchtig!" Zudem sei der Hit ein echter Stimmungsgarant, denn "Atemlos" stehe "mittlerweile nicht nur für einen Song, sondern für ein Lebensgefühl!"

Über sein Engagement am Theater sagte Jay: "Ich freue mich sehr über diese Chance", denn diese Show könne sein Image verändern. Vielleicht ist dies sogar der Start einer zweiten Karriere? Ob der Ex-Freund von Indira Weis (36) und Lena Gercke (27) möglicherweise auch mit der Aufnahme eines eigenen Schlager-Albums liebäugelt, bleibt vorerst sein Geheimnis.

Lena Gercke und Jay Khan 2009Johannes Simon/Getty Images
Lena Gercke und Jay Khan 2009
Helene Fischer, SängerinAndreas Rentz / Getty Images
Helene Fischer, Sängerin
Jay Khan, SängerSebastian Reuter/Getty Images
Jay Khan, Sänger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de