Seit über einem Jahr sind Amal Alamuddin (37) und George Clooney (54) nun verheiratet und im Vorfeld glaubten nur Wenige daran, dass diese Beziehung wirklich halten würde. Gestern Abend räumte das Paar aber nun endlich alle Zweifel an ihrer Liebe aus dem Weg.

George Clooney und Amal Alamuddin
Jen Lowery / Splash News
George Clooney und Amal Alamuddin

Die schöne Rechtsanwältin hat den Hollywoodstar tatsächlich gezähmt: Trotz hartnäckiger Krisengerüchte sind Amal und George noch immer ein Ehepaar. Wie glücklich sie wirklich sind, zeigten sie am Montagabend bei der Premiere von "Our Brand Is Crisis"in Los Angeles. Schon als die Zwei am Red Carpet ankamen, konnten sie die Finger einfach nicht voneinander lassen: Sie lachten und strahlten, machten Scherze und warfen sich immer wieder verliebte Blicke zu. Und als wäre es nicht schon ein seltenes Bild, dass Amal und George während ihres gesamten Auftritts vor den Fotografen Händchen hielten, ließen sich zu einer noch größeren Geste hinreißen: Vor aller Augen küssten sich die beiden. Einen eindeutigeren Beweis für ihre Liebe konnte das Hollywoodpaar wohl nicht abliefern.

Amal und George Clooney auf dem Red Carpet
David Acosta/Image Press/Splash
Amal und George Clooney auf dem Red Carpet

Nach seinen Kurzzeit-Beziehungen mit Krista Allen, Elisabetta Canalis (37) und Stacy Keibler (36) scheint George in der Libanesin Amal endlich die Frau fürs Leben gefunden zu haben.

George Clooney und Amal Alamuddin
Xavier Collin/Image Press/Splash
George Clooney und Amal Alamuddin