Angelina Heger (23) kann es offenbar niemandem recht machen. Mit jedem Beitrag oder Schnappschuss bringt sie die Mengen der Social Media-Plattformen gegen sich auf und erntet neben wenigen Komplimenten vor allem fiese Kommentare. Auch für ihr letztes Bild musste sich die Blondine wieder einige gemeine Sprüche gefallen lassen.

Angelina Heger
Facebook/angelinaheger
Angelina Heger

Auf Facebook teilte Angelina ein neues Pic von sich mit ihren Fans, auf dem sie ihre blonden Haarlängen in Lockenwickler gedreht auf dem Kopf trug. "Maskenzeit für den nächsten Dreh. Was macht ihr Süßen?", kommentierte sie den Schnappschuss, auf dem sie lieb in die Kamera lächelt. Doch die Betrachter können dem eigentlich niedlichen Bild nicht viel Positives abgewinnen. Schnell setzen sie dort an, wo sie erst beim letzten Shitstorm anlässlich Angelinas Wunsch, bei GZSZ mitzuspielen, aufgehört haben. "Und jetzt sollen wohl alle wieder wahnsinnig gespannt sein, was gedreht wird. Aber da der Post von dir kommt, ist es eh nur wieder heiße Luft...", kommentierte beispielsweise einer der User.

Angelina Heger
Facebook / Angelina Heger
Angelina Heger

Doch die 23-Jährige lassen Bemerkungen dieser Art weitestgehend kalt, denn sie hat sich ein dickes Fell zugelegt. Wie Angelina mit den Mitteilungen ihrer Hater umgeht, erfahrt ihr ganz unten im Clip!

Angelina Heger
AEDT/WENN.com
Angelina Heger