Hollywood-Diven sind oft dafür bekannt fernab der Kameras sehr abgehoben und anstrengend zu sein. Nicht aber "Carrie Bradshaw"-Darstellerin Sarah Jessica Parker (50). Dies verkündete jüngst niemand Geringeres als ihr Mann Matthew Broderick (53).

Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick mit ihren Töchtern Marion und Tabitha
XactpiX/Splash
Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick mit ihren Töchtern Marion und Tabitha

In einem Interview mit Watch What Happens Live antwortete der 53-Jährige auf die Frage, wie zickig seine Frau sei: "Sie ist keine Zicke. Sie ist sehr vernünftig und freundlich. Matthew ist also sehr zufrieden mit seiner Liebsten. Doch als der Moderator wissen wollte, ob der Schauspieler Verhaltensweisen zu Hause habe, die seine Frau nerven würden, sagte er: "Alles, was ich tue." Das klingt im Vergleich zu seiner vorherigen Aussage ganz und gar nicht nach einer lieben Ehefrau. Doch er ergänzte noch: "Jedes Mal wenn ich über meine Frau rede, tue ich so, als wäre sie ein schlimmer Hausdrachen, doch das ist sie gar nicht. Sie ist ein sehr positiver Mensch. Obwohl die beiden so lange schon zusammen sind, scheinen sie nach wie vor ein gutes Team zu sein.

Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick
IZZY/WENN.com
Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick

Die beiden haben auch drei gemeinsame Kinder. Die Zwillingstöchter Marion Broderick (6) und Tabitha Broderick (6) sowie Sohnemann James Wilkie Broderick (13).

Matthew Broderick
Splash News
Matthew Broderick