Schon jetzt ist die erste Entscheidung an diesem Big Brother-Abend gefallen. Denn einer der vier Nominierten ist definitiv safe und muss nicht mehr bis heute Abend bangen, ob er das Haus verlassen muss. Die Zuschauer haben entschieden: Sharon darf bleiben!

Sharon
sixx
Sharon

Denn für die Hamburgerin haben die Zuschauer so häufig in der vergangen Woche angerufen, dass der große Bruder gleich in den ersten Minuten der Live-Show entschieden hat, dass nur noch drei auf der Liste stehen: Lusy, Guido und Àsa. Einer muss heute noch seinen Koffer packen und die berühmteste TV-WG Deutschlands verlassen.

Sharon
sixx
Sharon

Damit hätte vermutlich niemand gerechnet, am wenigsten Sharon selbst. Und auch die Promiflash-Leser waren fest davon überzeugt, dass die sexy Blondine heute gehen muss. Aber vermutlich wollen die Fernsehzuschauer nicht, dass Kevin Liebeskummer bekommt. Vielleicht versöhnen sich die beiden wieder und es kommt erneut zu Streicheleinheiten im Haus.

Sixx

Auch der Moderator der Sendung, Jochen Bendel (47), kann es kaum glauben, dass Sharon nicht mehr zittern muss und erklärte kurzerhand noch einmal die Spielregeln: "Haben Sie das Voting zu Hause nicht verstanden? Sie sollen für denjenigen anrufen, der im Haus bleiben soll."