Es gibt kaum eine Frau, die mit ihrem eigenen Körper voll und ganz zufrieden ist. Und auch die Models helfen nach, um perfekt auszusehen. Um ihre Karriere zu pushen, tauscht die ehemalige Germany's next Topmodel-Teilnehmerin Lisa G. (19) ab sofort den Push-up-BH gegen ein echtes und vor allem pralles Dekolleté. Sie litt nämlich so sehr an ihrem Mini-Busen, dass sie ihre Brüste nun vergrößern ließ.

Lisa G.
Instagram/lisa__official
Lisa G.

Gegenüber Promiflash erzählte Lisa, warum sie ihren Traum nach der großen Brust verwirklichte: "Ich fand große Brüste schon immer schön, auch an anderen Frauen. Allgemein gefallen mir kurvige Frauen. Der Arzt hat auch mir zugestimmt, dass es dank meines gut geformten Pos zu mir passen würde. Deswegen werden sie so groß."

Lisa G.
Facebook/ Lisa G.
Lisa G.

Zudem verriet das sportliche Model, dass es ebenso wie Kylie Jenner (18) gerne nachgeholfen hat, um seinen Busen in Szene zu setzen: "Also ich habe bis jetzt immer Push-up-BHs getragen. Bald muss ich es dann nicht mehr machen."

Lisa G.
lisa__official / Instagram
Lisa G.

Was das Fitness-Ass noch im Interview sagte, könnt ihr im Video sehen.