Für viele Fans war die junge Liebe zwischen Justin Bieber (21) und Selena Gomez (23) die Verkörperung des süßesten Hollywood-Paares. Doch seit 2014 scheinen sie endgültig getrennte Wege zu gehen. War's das wirklich für immer? Der Sänger hält ein Liebes-Revival für möglich.

Selena Gomez und Justin Bieber
Instagram/ Justin Bieber
Selena Gomez und Justin Bieber

Die Talkshowmoderatorin Ellen Degeneres (57) will es wissen: Können Justin und Selena wieder ein Paar werden? "Hm, vielleicht? Wir haben eine gemeinsame Geschichte und ich bin sicher, dass es möglich ist", sagt der Kanadier in der Ellen Degeneres Show. Allerdings ist dies kein Liebes-Geständnis. "Ich glaube, wir sind beide nur auf unserer eigenen Reise und suchen nach unserem Selbst. Und wenn wir das vielleicht irgendwann gefunden haben, können wir zusammenfinden und ein einzigartiges Duo werden", erklärt er seine Worte.

Justin Bieber
KCS Presse / Splash News
Justin Bieber

Dass sich da momentan etwas anbahnt, meint Justin damit wohl nicht. Er hält den Gedanken einfach nicht für ausgeschlossen, wieder etwas mit Selena anzufangen - gerade weil sie seine erste Liebe war und bleibt. "Oder sie findet jemand wunderbaren und ich finde jemand wunderbaren. Ich will nur, dass sie glücklich ist", sagt er.

Justin Bieber
WENN.com
Justin Bieber

Das sind wahnsinnig süße Worte, die der Mädchenschwarm da von sich gibt. Süß ist aber auch die Tatsache, dass gleich drei der Songs auf dem neuen Album "Purpose" tatsächlich auch von Selena handeln. Gegenüber der Moderatorin gesteht er ein, dass es sich dabei um die Lieder "Sorry", "Mark my Words" und "What do you mean?" handelt.

In diesem Video erfahrt ihr mehr zum Thema: