Auf ihrem Youtube-Channel präsentiert Kim Gloss (23) ihren Followern regelmäßig Tipps zum Thema Beauty und Styling. Doch was die ehemalige DSDS-Kandidaten ihren Fans zeigte, ließ diesen den Atem stocken: Grellbunt geschminkt und mit schwarzen Haaren präsentierte sie sich im Netz. Doch was steckte hinter der krassen Typenveränderung?

Was da wohl ihr neuer Freund zu sagt? Mit pinken Lippen, einer ordentlichen Schicht Make-up auf den Wangen und einer langen, wallenden schwarzen Mähne posierte Kim in ihrem neuesten Youtube-Clip. Doch keine Sorge: Die 23-Jährige ist nicht plötzlich Fan des Grellbunt-Looks geworden. Vielmehr erfüllte sie einigen ihrer User mit einem Augenzwinkern einen Wunsch: "Viele von euch haben mir Nachrichten geschrieben, ob ich mich nicht mal schminken kann wie zu DSDS-Zeiten. Also: Total grässlich!", verriet die Sängerin in ihrem Video. Gesagt, getan: In dem achteinhalbminütigen Clip verwandelt sich in ihr altes DSDS-Ich aus dem Jahr 2010 zurück - und muss am Ende über das nicht ganz ernst gemeinte Ergebnis selber lachen.

Hier könnt ihr den Clip dazu noch einmal in voller Länge genießen:

Kim DebkowskiWireImage
Kim Debkowski
WENN
Kim DebkowskiSebastian Reuter / Getty Images
Kim Debkowski


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de