Gigi Hadid (20) befindet sich aktuell auf der Überholspur. Sie krönte ihre bisherige Modelkarriere mit ihrem Engagement als Victoria's Secret-Engel - einen Moment, den sie mit ihrer besten Freundin Kendall Jenner (20) teilte. An Gigi kommt aktuell niemand mehr vorbei und deshalb ist auch alles, was sie tut von höchstem Interesse. Und das gilt besonders dann, wenn sie sich einen neuen Look zugelegt zu haben scheint.

Ob aus privatem Vergnügen, aus beruflichen Gründen oder beidem: Im New Yorker Stadtteil Soho wurde die blonde Beauty am Donnerstag jedenfalls am Set eines Fotoshootings für das "W Magazine" abgelichtet - und tatsächlich musste man zweimal hinsehen, um Gigi zu erkennen. Statt mit ihren üblicherweise langen Haaren zeigte sich die frisch von Joe Jonas (26) getrennte 20-Jährige mit einem süßen Lockenkopf. Diese kringelten sich niedlich um ihr Gesicht und es wirkte sogar so, als habe sich Gigi die Haare auf Kinnlänge abschneiden lassen.

Doch offenbar legte sich das Model den für Aufsehen sorgenden Look wirklich nur für das Shooting zu, denn nur einen Tag später wurde Gigi Hadid erneut in New York fotografiert und siehe da - die Blondine präsentierte wieder ihre wunderschöne lange Mähne.

Gigi Hadid bei der "Victoria's Secret Fashion Show" 2016 in ParisDimitrios Kambouris
Gigi Hadid bei der "Victoria's Secret Fashion Show" 2016 in Paris
Gigi, Anwar, Yolanda und Bella Hadid bei der "Global Lyme Alliance" in New York 2015Dimitrios Kambouris/Getty Images for Global Lyme Alliance
Gigi, Anwar, Yolanda und Bella Hadid bei der "Global Lyme Alliance" in New York 2015
Gigi und Bella Hadid posieren bei einem Event in New YorkDimitrios Kambouris/Getty Images for Stuart Weitzman
Gigi und Bella Hadid posieren bei einem Event in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de