In Staffel 5 der Liebes-Show Bauer sucht Frau lernten sich Narumol und Bauer Josef kennen. Heute, sechs Jahre später, sind die beiden extrem glücklich verheiratet und haben gemeinsam eine vierjährige Tochter Jorafina. In einem Interview hat das ungewöhnliche Paar nun verraten, was das Geheimnis ihrer funktionierenden Ehe ist.

RTL/ Elke Werner

"Er war am Anfang kein charmanter Mann", erzählt die Thailänderin gegenüber RTL. Und trotzdem wusste sie schon während der Hofwoche: "Die inneren Werte sind die Richtigen!" Hin und wieder gab es bei dem süßen Paar aber Streitereien, die das Eheglück der beiden bedrohten. Doch die 49-Jährige ist sich sicher mit ihrem Mann fürs Leben. "Am Ende gibt's ein Busserl und wir nehmen uns in den Arm." Und genau das sei die Stärke ihrer tollen Beziehung.

Bauer Josef und Narumol aus "Bauer sucht Frau" mit ihrer Tochter Jorafina
RTL/ Christoph Assmann
Bauer Josef und Narumol aus "Bauer sucht Frau" mit ihrer Tochter Jorafina

Das Leben auf dem Land war auch für sie zu Beginn eine Umstellung. Dafür hat Narumol einige Kompromisse eingehen müssen. Doch sie meint, "wenn man den Bauern richtig lieb hat, dann macht man alles mit." Diese Tipps kann sie demnächst auch den neuen Teilnehmern der Dating-Show mit auf den Weg geben. Am 21. Dezember ist das Paar als Gast bei BsF mit dabei.

RTL