Michael Lohan (55), der Vater von Skandalnudel Lindsay Lohan (29), wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Vermutlich hatte er einen Herzinfarkt.

Michael LohanWENN
Michael Lohan

Dies berichtet aktuell die Plattform TMZ in Bezug auf eine Quelle bei der Polizei. Wie es heißt, war Michael Lohan zu Besuch beim Ministerium für Kinder und Familie in Florida, um seine beiden jüngsten Kinder zu besuchen, deren Sorgerecht ihm und seiner Frau Kate Major vor Kurzem entzogen wurde. Angeblich soll er dann angefangen haben stark zu schwitzen und sich über Schmerzen in der Brust beklagt haben. Die Beamten im Ministerium haben daraufhin den Notarzt gerufen.

Kate Major und Michael LohnWENN
Kate Major und Michael Lohn

Eine weitere Quelle erläuterte, dass Michael Lohan Herzmedikamente zu sich nehmen muss, die er zum Zeitpunkt seines Anfalls aber nicht bei sich gehabt habe. Seine Mutter sei mit der Arznei zum Ort des Geschehens gekommen, doch die Verfassung des siebenfachen Vaters habe sich weiterhin verschlechtert.

Michael LohanWENN
Michael Lohan

Nun müsse sich Michael Lohan im Krankenhaus einigen Untersuchungen unterziehen. Die Ärzte wollen somit herausfinden, ob er tatsächlich einen Herzinfarkt erlitten hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de