Angelina Jolie (40) und Brad Pitt (51) sind derzeit auf großer Promotiontour für ihren aktuellen Film "By the Sea". Brangelina stellen in dem Streifen ein Ehepaar dar, das sich durch zahlreiche Höhen und Tiefen kämpft. Im wirklichen Leben scheinen an dem Powerpaar aus Hollywood Tiefschläge hingegen einfach abzuprallen. Denn wie Angelina in einem Interview verrät, ist sie immer noch Hals über Kopf in ihren Brad verliebt.

Angelina Jolie und Brad Pitt
C.Smith/ WENN.com
Angelina Jolie und Brad Pitt

Es ist nicht nur das Vanity Fair-Interview, das die hingebungsvolle Liebe von Angelina und Brad demonstriert, auch das Cover des Hochglanz-Magazins zeigt die beiden vertraut wie nie. Sie lehnt sich verletzlich an die starke Schulter ihres Ehemannes, und er nimmt sie liebevoll in seinen Arm. Seit zehn Jahren sind die Hollywoodstars mittlerweile ein Paar und erst diesen August heirateten die beiden heimlich. Zeit für Angelina zu verraten, dass sie keinerlei Bedenken bezüglich des gemeinsamen Altwerdens hat: "Brad und ich sind sehr glücklich, weil wir die Schönheit in unseren Veränderungen sehen. Ich bin deutlich mehr an dem 50-jährigen Brad interessiert als an seinem 40-jährigen Ich. Und ich freue mich auf weitere gemeinsame Jahre", schwärmt die Schauspielerin von ihrem Göttergatten.

Angelina Jolie und Brad Pitt
WENN
Angelina Jolie und Brad Pitt

Bei all den Schmetterlingen im Bauch verheimlicht Angelina aber auch kleine Ehekonflikte nicht. "Streitigkeiten stärken eine Beziehung nur noch mehr, und du lernst einander besser kennen. Soviel wir auch streiten, am Ende sage ich mir doch, dass es meine Bestimmung ist, ihn zu lieben", gibt die sechsfache Mutter Einblick in ihr Eheleben.

Angelina Jolie und Brad Pitt
Xavier Collin/Celebrity Monitor/Splash News
Angelina Jolie und Brad Pitt