Es ist so weit: Alle Game of Thrones-Fans werden von ihrem qualvollen Leiden befreit! Es gibt endlich Neuigkeiten vom Set der Erfolgsserie. Lange herrschte Ungewissheit darüber, wann der TV-Epos weiter geht und die sechste Staffel endlich im Fernsehen zu sehen sein wird. Der Sender HBO liefert mit einem brandneuen, ganz schön überraschenden Poster jetzt endlich Antworten.

Kit Harington
Landmark Media Press and Picture / ActionPress
Kit Harington

Die amerikanischen Fans von "Game of Thrones" können endlich aufatmen: Mit dem ersten Poster zur sechsten Staffel verrät der Sender HBO, dass im April der Kampf um den eisernen Thron endlich fortgeführt wird. Besonders spektakulär ist dabei das Motiv des Plakats: So ist lediglich das blutverschmierte Gesicht von Jon Snow zu sehen, der eigentlich in der letzten Folge der fünften Staffel gestorben ist. Nun entfalten sich wilde Spekulationen darüber, welche Rolle der beliebte Charakter in der kommenden Handlung spielen wird: Hat Jon Snow (Kit Harington, 28) etwa doch überlebt? Oder kehrt die Figur nur in Rückblenden zurück auf den Bildschirm? Auf jeden Fall verspricht das düstere Poster, dass auch die neuen Folgen mit gewohnt gewalttätigen Kämpfen daher kommen.

Kit Harington
Landmark Media Press and Picture / ActionPress
Kit Harington

Es bleibt abzuwarten, ab wann auch die deutschen Fans in den Genuss der lang ersehnten Fortsetzung kommen. Seitdem die Serie 2011 das erste Mal über den Bildschirm flimmerte, reißt sie immer mehr Zuschauer in ihren Bann.

Game of Thrones Cast bei den Emmys
Getty Images
Game of Thrones Cast bei den Emmys