Zuschauer mit einem schwachen Magen mussten bei der aktuellen Folge von Bauer sucht Frau ganz stark sein. Die Mutter von Landwirt Swen tischte nämlich eine ganz "besondere" Spezialität auf: gebratene Taube!

RTL

Swen sucht in der RTL-Sendung nach der großen Liebe, hat sich die wilde Nicole auf den Hof geholt. Doch seine Liebste stieß bei dem Besuch an ihre Grenzen, als Mutter Frieda ankündigte: "Es gibt Taubenbraten!" Wie bitte? Ja, richtig verstanden! Frieda fügte hinzu: "Bei uns ist Taube eine Delikatesse." Die Herzdame von Swen sah das allerdings etwas anders: "Für mich sind Tauben Ratten der Lüfte!" Doch es führte kein Weg an dem ungewöhnlichen Essen vorbei, und Nicole musste mit ihrer Schwiegermutti in spe das Gericht sogar zubereiten, die Tauben ausnehmen.

RTL

Am Ende zeigte sich die lockige Herzdame allerdings dann doch sehr versöhnlich und gab zu: "Jo, ganz gut. Besser als erwartet. Die schmecken wie Ente oder Gans!" Na dann, guten Hunger!

RTL