Für das "Neo Magazin Royale", das mittlerweile auch im ZDF läuft, produzierte Jan Böhmermann (34) unter dem Pseudonym "Polizistensohn" vor Kurzem das Lied "Ich hab Polizei" und zog darin über die Gangsterrapper-Szene her. Die meldete sich jetzt in Form des Musikers "Toni der Assi" mit einer skurrilen Antwort auf die Parodie: Er erteilte dem Fernsehmoderator Stadtverbot in Mannheim!

Jan Böhmermann
YouTube/ Neo Magazin Royale
Jan Böhmermann

Der 37-Jährige konnte scheinbar nicht über das Musikvideo lachen, das deutsche Rapper auf den Arm nimmt und Polizisten gut darstellt. Anstatt etwas Humor zu beweisen, schlug er mit einem bösen Facebook-Post zurück: "Jan Böhmermann, du hast offiziell Mannheim-Verbot. Da bringen dir die Hubschrauber ehrlich gesagt auch nichts!" Die Lobeshymne auf die deutsche Polizei scheint der Hip-Hopper nicht unterstützen zu können.

Facebook/ Toni der Assi

Und auch später stellt er noch einmal klar, wie ernst er es mit seiner Warnung meint. "Es bleibt beim Stadtverbot! Bis zum Schluss: Polizei ist nicht mein Freund und Helfer", schrieb er im sozialen Netzwerk. Der Moderator hat sich bisher noch nicht dazu geäußert, ob er sich trotzdem irgendwann mal in Mannheim blicken lassen wird.

Jan Böhmermann
WENN
Jan Böhmermann