Der zurzeit beste deutsche Formel-1-Fahrer Nico Rosberg (30) ist in dieser Saison leider nicht Weltmeister geworden, sondern landete knapp hinter dem Briten Lewis Hamilton (30) auf dem zweiten Platz. Jetzt freut er sich nach der anstrengenden Renn-Saison auf ein ruhiges Weihnachtsfest mit seinen beiden liebsten Mädels.

Nico Rosberg und Vivian Sibold
ATP/WENN.com
Nico Rosberg und Vivian Sibold

"Ein paar Termine noch, dann hab ich endlich frei", schreibt der Rennfahrer nach dem letzten Rennen in diesem Jahr in seiner Kolumne bei Bild. Der Familienvater mit dem vollen Terminkalender freut sich auf seinen Urlaub, den er mit seiner Ehefrau Vivian und der gemeinsamen Tochter genießen will. "Ich werde danach viel Zeit mit meiner kleinen Familie verbringen!" Und scheinbar weiß er auch schon ganz genau, wie er die nutzen will. "Wir sind dieses Mal auf Ibiza und haben meine und Vivians Eltern an Weihnachten zu Besuch."

Nico Rosberg
Splash News
Nico Rosberg

Während der Saison scheint es für den 30-Jährigen schwer zu sein, Frau und Kind häufig und regelmäßig zu sehen. "Ich bin ja sonst eher selten zuhause, deshalb freue ich mich sehr auf die Zeit mit meiner Frau und meiner Tochter", schreibt er voller Vorfreude. Vivian und er hatten sich erst im letzten Jahr ganz romantisch in seiner Wahlheimat Monaco das Ja-Wort gegeben und im August kam die gemeinsame Tochter Alaïa zur Welt.

Nico Rosberg
KIKA/WENN.com
Nico Rosberg